Übernahme durch Main Capital Partners

Übernahme durch Main Capital Partners

Textkernel gibt strategische Übernahme durch Main Capital bekannt

Amsterdam, 29. September 2020

Textkernel gibt eine Veränderung seiner Eigentümerstruktur bekannt. CareerBuilder verkauft seine Anteile am Unternehmen an die niederländische Investmentgesellschaft Main Capital Partners.  CareerBuilder und Textkernel kündigen an, weiterhin zusammenzuarbeiten und haben sich auf einen Plan für eine langfristige Partnerschaft sowie auf eine Lizenzvereinbarung geeinigt.

Main Capital Partners ist ein strategischer Investor in der Softwareindustrie mit Sitz in den Niederlanden.  Mit seinem starken Fokus auf Wachstumsförderung und Wertschöpfung in einem breiten Netzwerk von SaaS-Organisationen in Benelux, DACH und den Nordischen Regionen ist Main Capital Partners ein idealer Partner für Textkernels zukünftige Wachstumsstrategie.

In seiner 20-jährigen Geschichte hat sich Textkernel auf die Entwicklung erstklassiger Produkte für Parsing, semantische Suche und Matching spezialisiert.  Durch seine Technologien, die äußerst präzise Ergebnisse liefern, hat sich Textkernel eine starke Wettbewerbsposition am Markt erarbeitet. 

Textkernel verfügt über einen breiten Kundenstamm unter den weltweit größten Unternehmen für Personalvermittlung und Recruiting. Diese stellen Textkernels KI ins Zentrum ihrer Arbeitsabläufe, um Effizienz zu steigern und Mehrwert für Kunden und Shareholder zu schaffen. 

In den letzten Jahren ist das Angebot von Textkernel immer interessanter und relevanter für HR-Bereiche in Unternehmen geworden.  Diese profitieren von besseren operativen Prozessen in der Personalbeschaffung und erzielen Wettbewerbsvorteile durch optimierte Talent Management Praktiken.  

Über die Zusammenarbeit zwischen Textkernel und Main:

  • Das derzeitige Management-Team Gerard Mulder (CEO) und Guus Meijer (COO) bleiben in ihren Funktionen und halten weiterhin Anteile an Textkernel.
  • Textkernel und Main Capital werden sich gemeinsam auf autonomes Wachstum konzentrieren sowie auf die Weiterentwicklung der Technologieplattform, die für die Umsetzung der ambitionierten Wachstumspläne erforderlich ist.
  • Darüber hinaus werden sie eine selektive Strategie für intelligente Akquisitionen in der HR-Software-Branche verfolgen.  

Gerard Mulder, CEO bei Textkernel:
“Wir freuen uns über die Unterstützung von Main Capital Partners, um unsere ambitionierten Wachstumspläne in Zukunft voranzutreiben. Trotz des herausfordernden wirtschaftlichen Umfelds sehen wir viel Raum für Wachstum in den verschiedenen Kundensegmenten und Regionen. Mit Main Capital als strategischen Investitionspartner profitieren wir von umfassender Expertise und einem großen SaaS-Netzwerk.  Wir freuen uns darauf, unsere Vision zu realisieren und mit unserer KI alle Unternehmen zu unterstützen, die innovative Lösungen für ihre Recruiting- und Management-Herausforderungen suchen.”

Pieter van Bodegraven, Partner bei Main Capital Partners
“In diesem speziellen Segment des HR-Softwaremarktes ist viel Potenzial sichtbar. Wir kennen das Management-Team von Textkernel seit vielen Jahren und freuen uns über diese Gelegenheit zur Zusammenarbeit. Wir sind beeindruckt von der Tatsache, dass das Unternehmen auf profitable Weise autonomes Wachstum realisiert und gleichzeitig international wächst.”

Über Textkernel

Textkernel arbeitet mit über 1.000 Unternehmen, Personaldienstleistern und HR-Software-Anbietern weltweit zusammen. Zu den Kunden gehören große und global agierende Unternehmen aus den unterschiedlichsten Branchen. Allen stellt Textkernel Lösungen auf Basis der neuesten KI-Technologie zur Verfügung – darunter mehrsprachiges Parsing, semantisches Searching & Matching sowie detaillierte und aktuelle Arbeitsmarktdaten.

Über Main Capital Partners

Main Capital unterstützt Enterprise-Software-Unternehmen in den Benelux, DACH und Nordischen Regionen durch strategische Beratung. Main verfolgt bei seinen Investitionen einen langfristigen Anlagehorizont und arbeitet mit Managementteams zusammen, um operative und strategische Werte zu schaffen und den Aufbau großer und gesunder Softwaregruppen zu unterstützen. Main verwaltet Vermögenswerte in Höhe von 1 Milliarde Euro für Investitionen in ausgereifte und wachsende Softwareunternehmen.

Das aktuelle Portfolio von Main Capital umfasst schnell wachsende Software- und SaaS-Softwareunternehmen wie Exxellence, WoodWing, Alfa, Optimizers, Assessio, GBTEC, Onventis, HYPE Innovation, cleversoft, Enovation, SDB Group, Jobrouter, GOconnectIT, Inergy, KING Software, Artegic, OBI4wan, b+m Informatik, ChainPoint, Sofon und RVC.

Erfolgreiche ehemalige Unternehmen, die unter der Führung von Main wesentlich gewachsen sind: Connexys (HR-Software), Roxit (Regierungssoftware), Axxerion (Facility-Management-Software), Ymor (APM-Software), Onguard (Kreditmanagement-Software) und TPSC (GRC-Software für das Gesundheitswesen).

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte:

Charly Zwemstra (Managing Partner)
Main Capital Partners B.V.
Paleisstraat 6
2514JA Den Haag
Tel: +31 (0) 70 324 3433 / +31 (0) 6 5127 7805
charly@main.nl
www.main.nl 

Gerard Mulder (CEO)
Textkernel B.V.
Nieuwendammerkade 26A-5, 1022 AB Amsterdam
Tel: +31 (0) 20 494 2496
mulder@textkernel.com
www.textkernel.com