Ein Rückblick auf Textkernels 2017

Auch 2017 war ein Jahr der Innovation und des Wachstums für Textkernel, welches den Status als Marktführer im Bereich HR und Recruiting-Technologie befestigte! Durch zahlreiche, erfolgreiche Implementierungen neuer Technologien und eine stetig wachsende Anzahl von Kunden weltweit, baute Textkernel seine Wettbewerbsfähigkeit auf dem internationalen Markt weiterhin aus.

Neues Office direkt am Kanal

Anfang des Jahres ist Textkernel nach 15 Jahren ununterbrochenen Wachstum in ein nagelneue Office direkt am Kanal eingezogen, welches nun ein zusätzliches zuhause für das Textkernel-Team geworden ist. Seit der Gründung war ein loft-artiges Gebäude in Amsterdam Noord der Entstehungsort von zahlreichen Textkernel-Produkten und Erinnerungen. Unser neuer Hauptsitz ist nur wenige Schritte von dem originalen Büro-Offices entfernt und beherbergt nun unser wachsendes Team, mit Kollegen aus aller Welt. Zur Zeit gehören dem Team mehr als 123-Vollzeit-Angestellte an, ein Zuwachs von mehr als 50% gegenüber dem Vorjahr.

Wir haben unser erstes Jahr in dem neuen Gebäude sehr genossen: Meet-Ups, Tech Talks, BBQs, Freitag-Feierabend-Bier auf unserer Terrasse am Kanal und eine sehr erfolgreiche “innovation week“!

Produkt Innovationen

Extract 4.0! – Deep Learning

Extract! 4.0 - cv parsing fully powered by Deep Learning
Wir blicken voller Stolz auf ein Jahr wichtiger Errungenschaften im Bereich der künstlichen Intelligenz (AI) in HR Technologie zurück. Nach mehr als einem Jahrzehnt der Forschung und Entwicklung von AI, maschinellen Lernen und natürlicher Sprachverarbeitung hat Textkernel einen der wichtigsten technischen Durchbrüche im Bereich des CV-Parsings erreicht. Die erste vollkommen Deep Learning angetriebene CV-Parsing-Lösung ist ab diesem Jahr auf dem Markt, Extract! 4.0! Dieses ist der Beginn und die Grundlage, um die integration von Deep Learning bei weiteren Textkernel Produkte vorzunehmen. Bereits jetzt konnte die Deep Learning Technologie unsere englischen Parsing-Modelle bedeutend verbessern.

Neue Features
Neben anderen neuen Features von 2017 macht der neue Look von Jobfeed Analytics dessen Handhabung noch intuitiver. Außerdem reichert die Autosuggest-Funktion nun Ihre Jobfeed-Suche durch Synonyme und ähnliche Jobtitel an, das User Interface von Jobfeed Insights wurde neu Visualisiert, Jobfeed-Nutzer können nun eigene Unternehmenslabels erstellen und sich über einen Online Guide für alle Funktionalitäten freuen, “Jobfeed Help”.

Extract! CV Parsing kann Lebensläufe in einer Vielzahl an Sprachen analysieren, in 2017 wurde die wachsende Liste erhältlichen Sprachen mit Norwegisch erweitert. Darüber hinaus haben wir auch das Parsing von Spalten-CV’s verbessert, indem wir die innovative Methode der Computer Vision angewendet haben and Feld-in-Feld-Suche ermöglicht haben.

Customer success stories

Textkernel schaut zurück auf zahlreiche erfolgreiche Produktintegrationen in 2017. Anfang des Jahres hat sich Randstad Deutschland infolge des Automatic Pre-Match Projektes (APM) dazu entschieden, die semantische Such– und Matchingtechnologie von Textkernel einzusetzen.  Mittlerweile nutzen über 1.500 Randstad User die semantische Technologie von Textkernel um Kandidaten und Jobs schneller miteinander zu verbinden. „Das Feedback von den Usern ist durchwegs positiv und es wird bestimmt Weiterentwicklungen dazu geben. Die Geschwindigkeit und Effizienz von Textkernels Search! und Match! Funktionalitäten haben uns begeistert!”, so Stephan Reiche, Manager of Marketing Technologies.

Ein weiterer wichtiger Meilenstein war die Integration von Textkernel’s Business Development und Sourcing Tools in Bullhorn.„Wir freuen uns, unsere semantische Technologie in Bullhorn, einer führenden CRM Lösung für Recruiting, zu integrieren”, sagte Jakub Zavrel, CEO von Textkernel und Gründer. „Recruiter können nun aktiv neue Leads identifizieren und diese als neue Herausforderung für relevante Kandidaten innerhalb ihres ATS’ vorschlagen. Umgekehrt können sie zweit- und drittplatzierte Kandidaten einfach und schnell weitervermitteln. Die Vorteile der Kombination von Textkernel und Bullhorn sind sicherlich die Schnelligkeit freie Stellen zu besetzen, mehr Umsatz zu generieren und die Time-to-Hire drastisch zu reduzieren.”

Textkernel in Spanien

Nachdem Textkernel nach Großbritannien expandierte und über den großen Teich nach Amerika, hat Textkernel in diesem Jahr ein Office in Madrid eröffnet und ist nun offiziell am spanischen Markt vertreten. Dieses Jahr haben wir bereit zwei unserer Produkte in Spanien eingeführt, Extract! und Search! und wir sind kurz davor nun auch Jobfeed für Spanien zu veröffentlichen.

Vielen Dank, dass Sie Teil dieses gelungenen Jahres waren!

Schlussendlich möchten wir uns bei allen Kunden, Partnern und Freunden für das gelungene Jahr bedanken. Wir freuen uns auf das neue Jahr und weiteren Gelegenheit zusammen zu arbeiten.

Das Textkernel-Team