Textkernel Match

Match! - Für effizientes Recruting

Individuelle Demo anfordern
Match!

Unsere Matching-Technologie verändert Recruiting grundlegend

KI-basierte Such- und Matching-Lösungen von Textkernel optimieren Recruiting-Prozesse nachhaltig. Sie steigern damit Ihre Effizienz im Recruiting und erschaffen einen greifbaren Business-Mehrwert. Zum Beispiel durch: 

  • Automatisches Shortlisting & Ranking
  • Automatisches Matching auf alternative Jobs
  • Matching vor der Stellenausschreibung
Die Lösung

So funktioniert Match! von Textkernel

Mit Match! navigieren Sie selbst durch große Datenbanken präzise und intuitiv. Match! erstellt auf Basis einer Stellenbeschreibung eine Suchanfrage und liefert eine Liste der am besten passenden Kandidat:innen. Ebenso lassen sich auf Basis eines Lebenslaufs alle passenden Stellen in Ihren Datenbanken identifizieren.

Match! durchsucht auch externe Quellen, wie Online-Jobbörsen, soziale Netzwerke und andere Ressourcen, um Bewerber:innen zu finden, die perfekt zu den Anforderungen passen.

How semantic search and match work

Warum Match! Ihr Recruiting verbessert

 

Präzise.
Unsere Kunden schätzen die hohe Genauigkeit unseres Matching Tools und seine Fähigkeit, auch bei großen Datenmengen wertvolle Übereinstimmungen zu erkennen. Testen Sie es selbst!

 

Automatisch.
Unsere Technologie vergleicht tausende Kandidaten- und Mitarbeiterprofile. Lassen Sie sich benachrichtigen, wenn sich die richtigen Kandidaten bewerben und gestalten Sie eine moderne Recruiting-Prozesse.

 

Mehrsprachig.
Der Kandidatenmarkt ist global und Unternehmen sind es auch. Textkernel ermöglicht ein Matching von Bewerbungen und Stellenbeschreibungen in 23 Sprachen und fügt laufend weitere Sprachen hinzu.

 

Sicher.
Textkernel nimmt den Datenschutz und die Sicherheit von Bewerberinformationen ernst. Deshalb sind wir gemäß ISO 27001 zertifiziert. Mehr erfahren.

Unsere Integrationen

Match! bei unseren Kunden und Partnern

Match! entdecken

Alle Merkmale im Überblick

Textkernel versteht die Inhalte von Lebensläufen und Stellenanzeigen. Match! erstellt daraus automatisch einen passenden Suchauftrag.

  1. Erfolgreich durch KI, Semantik und Erfahrung

    KI und Machine Learning machen unsere Matching-Modelle genauer und robuster. Unsere semantische Suche versteht, was Sie wirklich meinen, und nicht, was Sie eintippen. Kombiniert mit unserem umfangreichen Branchenwissen liefert unser Matching-Tool beste Ergebnisse.

  2. Automatische Suchanfragen

    Auf Basis eines Profils oder einer Stellenbeschreibung führt Match! automatisch eine Suche durch und gleicht diese mit Ihren Datenbanken und externen Quellen ab. So finden freie Stellen und qualifizierte Bewerber noch schneller zusammen.

  3. Verfügbar in zahlreichen Sprachen

    Match! ist in folgenden 23 Sprachen verfügbar:

    Chinesisch (vereinfacht), Dänisch, Deutsch, Englisch, Finnisch, Französisch, Griechisch, Italienisch, Japanisch, Kroatisch, Niederländisch, Norwegisch, Polnisch, Portugiesisch, Rumänisch, Russisch, Schwedisch, Slowakisch, Slowenisch, Spanisch, Tschechisch, Türkisch, Ungarisch

  4. CV-Parsing

    Unstrukturierte Lebensläufe werden in strukturierte und angereicherte Daten umgewandelt, die weiterverarbeitet und verglichen werden können. Dies geschieht auf der Basis von Textkernels Extract!-Technologie.

  5. Job-Parsing

    Informationen aus Stellenanzeigen werden durch unseren Jobparser strukturiert und angereichert. Diese Parsing-Methode für Stellenanzeigen wird z.B. auch in Textkernels Jobfeed verwendet.

Textkernel AI solution
SIE WOLLEN MEHR ERFAHREN?

Kontaktieren Sie uns

Unser Fachwissen und jahrelange Erfahrung fördern den Erfolg Ihrer Organisation auf vielfältige Weise. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf und finden Sie heraus, wie!

Unsere Kunden

Textkernel Match! – das sagen unsere Kunden

Manpower

“Unsere Recruiter arbeiten mit einer benutzerfreundlichen Oberfläche und können effizienter Kandidaten in unserer Datenbank finden und matchen. So konnten wir, zur besten Zufriedenheit unserer Kunden, Profile vermitteln die wir sonst wahrscheinlich nicht für die Positionen identifiziert hätten.“ Alexander Grasset, Senior Project Manager bei Manpower

Logo

ARTS

“Das Problem bei einem „Schwarz-Weiß“-Suchsystem ist, dass Sie möglicherweise relevante Kandidaten verpassen. Die semantische Suche und das Matching von Textkernel ermöglichen es uns, automatisch eine größere Anzahl geeigneter Kandidaten für offene Stellen zu finden, sobald sie hereinkommen.” – Tom Pohling, HR Manager bei ARTS

Logo

Otto Group

„Wir freuen uns alle sehr über die moderne Technologie von Textkernel und sehen in unserem Recruitingprozess großes Potenzial dafür. Und wir sind nicht die Einzigen: Wir haben unsere Erfahrungen an unsere Tochtergesellschaften weitergegeben und die sind alle sehr interessiert. Das wird uns wirklich weiterbringen. ” – Sven Herrmann, Produktmanager der Otto Group

Mehr erfahren