Textkernel Search! macht den Wert der umfangreichen Bewerberdatenbank der Jacobson Group nutzbar
Kundenbeispiel

Textkernels Search! macht das Potenzial des Kandidatenpools für die Jacobson Group nutzbar

Kundenbeispiel herunterladen
Extract!, Search! & Match! in Bullhorn

Textkernel Search! macht das Potenzial der umfangreichen Bewerberdatenbank der Jacobson Group nutzbar

Die Jacobson Group war auf der Suche nach einem KI-gestützten Such- und Matching-Tool. Das Ziel war es,  dem Recruiting-Team zu helfen, mehr aus der eigenen Datenbank herauszuholen, Fachkräfte schneller zu finden und zu vermitteln und unnötige Ausgaben für die externe Suche zu vermeiden.

Jacobson ist führend bei der Vermittlung von Fachkräften für die Versicherungsbranche und bietet Dienstleistungen wie die Suche von Führungskräften und Fachexperten sowie Personalberatung und Zeitarbeit an. Das US-amerikanische Unternehmen blickt auf eine 50-jährige Geschichte zurück und hat mehr als 500.000 KandidatInnen in einer internen Datenbank.

“Die Implementierung von Textkernel hat Bullhorn bei unseren RecruiterInnen noch fester verankert. Jacobson hat eine halbe Million KandidatInnen, zu denen wir Beziehungen aufgebaut haben. Es war für uns enorm wichtig, einen besseren Zugriff auf diese Datenbank zu haben. Unsere RecruiterInnen gehen jetzt seltener erst zu externen Anbietern, weil wir unsere eigenen Fachkräfte einfacher finden.”
 – Jennifer Shorr, Assistant Vice President of Operations, The Jacobson Group

Die Herausforderung

Als Nischenanbieter, der 50 Jahre erfolgreich auf dem Markt ist, hat sich Jacobson eine sehr solide Datenbank von KandidatInnen aufgebaut. Zu vielen haben die RecruiterInnen gute Beziehungen, die sie durch die Zusammenarbeit über Jahre gepflegt haben. Da Jacobson als Bewerbermanagementsystem Bullhorn nutzt, war es wichtig, direkt in diesem System einen einfacheren und besser skalierbaren Zugriff zu seiner Bewerberdatenbank zu bekommen. Dabei war die oberste Priorität, dass neue MitarbeiterInnen die Technologie einfach bedienen und nutzen können, um ihr Kerngeschäft zu skalieren.

“Textkernel ist meine Anlaufstelle für technischere Positionen, bei denen es schwieriger ist, KandidatInnen zu finden. Oder auch dann, wenn wir eine größere Anzahl an Personal finden müssen.“
– Personalvermittler bei Jacobson

Die Lösung

Jacobson führte eine umfangreiche Evaluierung durch, bei der mehrere Anbieter anhand verschiedener Metriken verglichen wurden. Von der „Integration in die Bullhorn-Schnittstelle“ über den „Zugriff auf relevanten FachexpertInnen“ bis hin zur „Vereinfachung des Suchvorgangs“ mussten dabei alle Kriterien erfüllt sein. Nach der Evaluierung investierte Jacobson in die komplette Technologie-Suite von Textkernel in Bullhorn: Parsing, semantische Suche und Matching.

 

“Textkernel hat bei unserer Anbieterbewertung am besten abgeschnitten. Zusätzlich sprach ein weiterer wesentlicher Faktor für Textkernel: die Zusammenarbeit mit den Teams im Vertrieb und im Support. Das war ein Bereich, in dem sich Textkernel von der Konkurrenz abhob. Uns war sofort klar, dass Textkernel und Jacobson gut zusammenarbeiten können.“
Jenn Shorr, Assistant Vice President of Operations, The Jacobson Group

Das Ergebnis

Durch das perfekte Zusammenspiel von Textkernel und Bullhorn kann Jacobson nun seine riesige Bewerberdatenbank besser nutzen und findet die passenden Fachkräfte für Nischenpositionen deutlich schneller. Ein großer Vorteil in diesem hart umkämpften Markt. Im ersten Jahr, in dem die Lösung eingesetzt wurde, kamen 25,8 % der Jacobson-Vermittlungen durch die Textkernel-Bullhorn-Kombination zustande.

“Obwohl Jacobson etliche erfahrene Boolesche AnwenderInnen hat, können nun mehr BenutzerInnen intensiver suchen. Es klingt ein bisschen klischeehaft, aber bei der Textkernel-Bullhorn-Kombi geht es darum, intelligenter zu arbeiten und nicht härter.”
– Jenn Shorr, Assistant Vice President of Operations, The Jacobson Group

Produkt-Einblicke: Textkernel in Bullhorn

Dank der nahtlosen Integration von Textkernel in Bullhorn können die RecruiterInnen schneller diejenigen Profile finden, die am besten passen. Die semantische Suche macht sie zu Sourcing-ExpertInnen, weil sie in ihrer Datenbank Fachkräfte finden, die sie bisher nicht im Blick hatten. Unsere semantische Such- und Matching-Technologie wird von 7 der 10 größten globalen Personaldienstleister eingesetzt. Aus gutem Grund. Schließlich können sie so die Stellenbesetzung schneller und effizienter gestalten.

Textkernel entwickelt die Werkzeuge, die Sie zur Optimierung Ihrer Workflows benötigen:

  • Automatische Vorauswahl und Suche
  • Semantische Suche, um neue BewerberInnen schneller zu ermitteln
  • Weniger „stressiges Arbeiten“, damit sie sich wieder auf die Beziehungen konzentrieren können, von denen Ihr Geschäft lebt
Textkernel AI solution

Über Textkernel

Textkernel arbeitet mit über 1.000 Unternehmen, Personaldienstleistern und HR-Software-Anbietern weltweit zusammen. Zu unseren Kunden gehören Unternehmen aus den unterschiedlichsten Branchen. Allen stellen wir Lösungen auf Basis der neuesten KI-Technologie zur Verfügung – unter anderem mehrsprachiges Parsing, semantisches Searching & Matching sowie detaillierte und aktuelle Arbeitsmarktdaten. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf und erfahren Sie, wie wir Unternehmen dabei helfen, ihr Fachkräftemanagement zu optimieren und so einen Wettbewerbsvorteil zu erlangen.

Kundenbeispiel herunterladen